Umlaut Booking


Booking für die Band "Analogue Birds"


Booking Didgeridoo-Workshops und Tom Fronza Solo


Ehrenamtliches Booking für die "NuBeatz for Neighbours" Konzertreihe



stacks_image_786EDBD3-1346-4AB9-8193-7A0F1680C59E

Analogue Birds



Seit 2003 präsentieren die Musiker der Analogue Birds bei Auftritten in ganz Europa, den USA und Australien außergewöhnliche Klänge und fette Beats auf höchstem Niveau.
Tom Fronza und seine Begleiter bedienen sich bei Genres wie Drum
ʼnʼ Bass, Dubstep, Dancehall und Weltmusik ohne mit abgestandenen Klischees zu langweilen.
Im musikalischen Mittelpunkt steht das Didgeridoo, das Instrument der australischen Ureinwohner, dass hier durch perkussive und rhythmische Spielweise überraschende musikalische Akzente setzt. Pulsierendes Schlagzeug und simultan zum Didge gespieltes Keyboard erzeugen treibende Rhythmen, runde Subbässe und sperrige Effektflächen.
Perkussions-, Maultrommeleinlagen und der Einsatz von Livelooping bilden das musikalische I – Tüpfelchen des Zusammenspiels der Musiker. Im energiegeladenen Austausch erschafft die Band so „unerhörte“ Musik für Ohr, Herz und Tanzbein.



www.analogue-birds.com
www.facebook.com/analogue.birds





stacks_image_5E6FD9E5-9563-413F-947C-AFA4ED276AAB

Tom Fronza



Seit 1996 professioneller Musiker mit dem Hauptinstrument Didgeridoo.
Zwischen 1999 und 2002 Studium des nordindischen Trommelpärchens Tabla im Benares und im Farukhabat-Stil.
Adaption internationaler Rhythmen und Grooves für das Didgeridoo als Perkussions - Instrument.
Seit 1998 Didgeridoo - Lehrer und Veranstalter von Workshops weltweit.

Hunderte von Auftritten auf Festivals und Konzerten.
Musikalische Bildungs und Konzertreisen in ganz Europa, Indien, Weißrussland, China, den U.S.A. und Australien


www.wikipedia/tomfronza
www.facebook.com/tom.fronza

stacks_image_DDBB9178-A89D-4B92-9CE9-CFAD53684E47

NuBeatz for Neighbours


Umlaut Recordings unterstützt ausländische Musiker und Bands, hauptsächlich aus unseren europäischen Nachbarländern, beim Finden von Veranstaltungsorten und Veranstaltern.
Maximal 2 Künstler aus den Bereichen live gespielte NuBeatz oder Weltmusik werden im laufenden Jahr von uns gefördert.
Die Auswahl wird von uns selber getroffen.
In den vergangenen Jahren hatten wir die Ehre mit folgenden Bands und Künstlern zu arbeiten

2008 Miloopa - Polen
2009 Si Mullumby - Australien
2011 Lies Beijerinck - Niederlande
2011 Ondrej Smeykal - Tschechien
2012 Ondrej Smeykal - Tschechien
2012 Zalyshar - Frankreich
2013 Bruce Rogers - Australien
2013 Druyd/Du Lapaine - Kroatien/Australien

Geplant
2014 Mitumba/Andrea Ferroni - Italien
2014 Hosoo & Transmongolia - Mongolei

Umlaut hat bei dieser Veranstaltungsreihe bereits mit der FWPN, dem Polnischem Institut und der F.Victor Rolff Stiftung zusammen gearbeitet.


www.umlaut.de
www.facebook.com/umlaut.recordings